Die Schülerinnen und Schüler können einfache Abläufe mit Schleifen, bedingten Anweisungen und Parametern lesen und manuell ausführen.

Wie Schleifen funktionieren ist unter MI.2.2 c beschrieben.

Bedingte Anweisungen

Wenn eine bestimmte Bedingungen erfüllt ist, wird ein Codeabschnitt ausgeführt. Genau dies passiert bei einer bedingten Anweisung.

Beispiel eines if-statements in natürlicher Sprache

Falls Die Temperatur unter 18 Grad ist, soll die Heizung eingeschaltet werden.

Beispiel if-statements in Code

if (temperature < 18) {
    HeizungEinschalten();
 }

Verzweigung

Als nächstes ist ein Beispiel einer Verzweigung aufgezeigt. Eine Verzweigung besteht aus einem Entweder Oder. Es können auch ganz viele Oders folgen, dann gibt es Verzweigungen in viele verschiedene Richtungen.

Beispiel eines if-else-statements in natürlicher Sprache

Falls Die Temperatur unter 18 Grad ist, soll die Heizung eingeschaltet werden, wenn dies nicht zutrifft, sprich die Temperatur 18 Grad oder höher ist, soll die Heizung ausgeschaltet werden.

Beispiel eines if-else-statements in Code

if (Temperatur < 18)
  HeizungEinschalten();
else
  HeizungAusschalten();

Übung mit CS-First und Scratch

Im CS-First Kurs werden sehr viele solche bedingten Anweisungen und Verzweigungen verwendet. Hier ein gutes Beispielvideo für Falls Bedingungen (if-statements):

Quellen: http://www.elektronik-grundkurs.de/index.php/fallabfragen-if-else-switch?showall=1&limitstart=, https://de.wikipedia.org/wiki/Bedingte_Anweisung_und_Verzweigung