Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Algorithmen zur Lösung desselben Problems vergleichen und beurteilen (z.B. lineare und binäre Suche, Sortierverfahren).

Sortierverfahren sind Algorithmen, welche in der Informatik verwendet werden um ein Array (eine Folge von Elementen) zu sortieren. Eine Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die Elemente auf eine Art und Weise definiert sind, dass sie Sortierbar sind. Solche Elemente sind zum Beispiel Zahlen und Buchstaben.

Im folgenden Scratch Beispiel werden die wichtigsten Sortieralgorithmen vorgestellt. Der Code davon kann auch gut verwendet werden um eigene Übungen für die Schülerinnen und Schüler zu erstellen, welche sie dann in der Scratch Programmierumgebung lösen können.

https://scratch-dach.info/wiki/Sortieralgorithmen

In den Videos von Informatik Simple Club wird das Sortierverfahren mit nachfolgenden Beispielen sehr anschaulich erklärt.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Sortierverfahren