Die Schülerinnen und Schüler kennen analoge und digitale Darstellungen von Daten (Text, Zahl, Bild und Ton) und können die entsprechenden Dateitypen zuordnen.

Um sich in der digitalen Welt zurechtzufinden ist es praktisch zu erkennen, mit welchen Arten von Daten man es zu tun hat.

In der Programmierumgebung von Scratch findet sich ein Bitmap- wie auch ein Vektor-Editor. Damit können die Schülerinnen und Schüler eigene Grafiken mit Vektorelementen zeichnen und diese können danach in Bitmap-Grafiken umgewandelt werden. Auch das Einfügen und Editieren von Tönen kann in der Umgebung gut geübt werden.

Übung mit CS-First und Scratch:

Bild- und Grafikformate

Über folgen Link ist eine gute Übersicht an Bild- und Grafikformaten zu finden.

https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/multimedia/bild/formate/

Audioformate

Über folgen Link ist eine gute Übersicht an Audioformaten zu finden.

https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/multimedia/audio/formate/

Allgemein

Hier findet sich eine Übersicht der am häufigsten verwendeten Dateinamenerweiterungen.

https://lehrerfortbildung-bw.de/u_sprachlit/deutsch/gym/weiteres/itg/01einf/02dateiformate/02dateierweiterung/pix/information_dateinamenerweiterungen.pdf

Quelle: https://csfirst.withgoogle.com/c/cs-first/de/geschichten-erzählen/persönliche-erzählung/extensions/ein-lied-schreiben.html