Die Schülerinnen und Schüler können Betriebssystem und Anwendungssoftware unterscheiden.

Das Betriebssystem verwaltet die Systemressourcen eines Computers und ist somit eine Schnittstelle zwischen der Hardware und Softwarekomponenten. Systemressourcen sind zum Beispiel die Grafikkarte, der Arbeitsspeicher, der Festplattenspeicher (HDD oder SSD) oder Ein- und Ausgabegeräte. Das Betriebsystem stellt diese Ressourcen der Anwendungssoftware zur Verfügung.

Zu den Aufgaben eines Betriebssystem gehören:

  • Benutzerkommunikation (Laden, Ausführen, Unterbrechen und Beenden von Programmen)
  • Verwaltung und Zuteilung der Prozessorzeit
  • Verwaltung des internen Speicherplatzes für Anwendungen
  • Verwaltung und Betrieb der angeschlossenen Geräte
  • Schutzfunktionen z. B. durch Zugriffsbeschränkungen

Beispiele von Betriebssystemen:

  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
  • Android
  • iOS

Alle Software, welche nicht auf systemtechnische Funktionalitäten zugreifen, nennt man Anwendungssoftware. Die Anwendungssoftware bietet dem User eine nützliche Lösung um gewisse Probleme zu lösen.

Aufgaben von Anwendungssoftware:

  • Textverarbeitung
  • Bildbearbeitung
  • E-Mail Software
  • Videospiele
  • Tabellen
  • usw.

Beispiele von Anwendungssoftware:

  • Word
  • LibreOffice Writer
  • GIMP
  • Adobe Photoshop
  • GIMP
  • Office Outlook
  • Opera Mail
  • Mindcraft
  • LibreOffice Calc
  • usw.

Übung mit dem Lernstick

Als Betriebssystem beim Lernstick dient Linux. Dieses wird in diesem Fall direkt über den USB-Stick gebootet. Auf dem Lernstick befindet sich eine grosse Liste an Anwendungssoftware, als Beispiel LibreOffice, ein Pendant zu Microsoft Office. Die Schülerinnen und Schüler können sich damit vertraut machen, dass jede Applikation, welche sie ausführen eine Anwendungssoftware ist. Sie werden schnell merken, dass ein Computer ohne jegliche Anwendungssoftware nicht wirklich zu gebrauchen ist.

LibreOffice, welches man auf jedem Betriebssystem installieren kann, ist ein sehr gutes Beispiel für Anwendungssoftware. Denn durch die Plattformunabhängige Nutzung auf allen Betriebssystemen, kann man die Entkopplung zwischen Betriebssystem und Anwendungssoftware sehr gut erkennen.

Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Anwendungssoftware, https://de.wikipedia.org/wiki/Betriebssystem, http://www.digitale-nachhaltigkeit.unibe.ch/dienstleistungen/lernstick/index_ger.html, http://autenticodul.altervista.org/il-sistema-operativo/?doing_wp_cron=1554294767.7389099597930908203125